Überörtliche Gemeinschaft (GbR) für diagnostische
und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin
DIRANUK

Neuer Standort im Wellehaus speziell für klaustrophobische und adipöse Patienten

Am 22.8.2016 begrüßten die Geschäftsleitung und das Praxisteam die ersten Patienten in den neuen Praxisräumen mit einem Blumenstrauß.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir in Bielefeld unseren Praxisstandort Alfred-Bozi-Straße zum 19. August 2016 aufgegeben haben. Stattdessen finden Sie uns seit dem 24. August 2016 unter der Adresse Welle 15 in 33602 Bielefeld. In den modern eingerichteten Räumlichkeiten des Wellehauses umfasst das medizinische Leistungsspektrum die MRT-Diagnostik, die CT-gesteuerte Schmerztherapie sowie die CT-Diagnostik. Durch eine spezielle apparative Ausstattung eignet sich der Standort besonders für klaustrophobische und adipöse Patienten.

Die installierten Ganzkörpersysteme für MRT und CT verfügen über eine besonders breite Tunnelöffnung. Seit Januar 2017 ist ergänzend ein Teilkörper-MRT verfügbar. Er bietet den Patienten den Vorteil, dass nur das entsprechende Gelenk im Magneten positioniert werden muss (s. Bild, Erfahren Sie hier mehr zum Teilkörper-MRT).

Bitte beachten Sie, dass die Röntgentherapie-Abteilung der Alfred-Bozi-Straße zukünftig am Praxisstandort Feilenstraße (Bielefeld) integriert wird. Der Bereich schließt sich dort direkt der bestehenden RSO-Abteilung an. Es entsteht somit erstmals eine radiologisch-nuklearmedizinische Gelenktherapieeinheit.

 

Erfahren Sie hier mehr über unseren neuen Praxisstandort im Wellehaus!