Überörtliche Gemeinschaft für diagnostische
und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin
DIRANUK

Aktuelles

Neue Broschüre: "Medizinische Strahlung verstehen – Mammographie im Vergleich"

Durch den Austausch mit Ärzten, Pressevertretern und nicht zuletzt durch Gespräche mit Frauen in unserer Praxis wurde deutlich, dass seitens der Frauen immer noch eine Verunsicherung bezüglich der Strahlenbelastung bei der…

> mehr

NEU: Terrasse, Fitnessraum und WLAN auf der nuklearmedizinischen Therapiestation der DIRANUK im Klinikum Bielefeld Mitte

Schilddrüsenpatienten, bei denen eine stationäre Radiojodtherapie notwendig ist, stehen vor einer speziellen Herausforderung: Aufgrund des geltenden Strahlenschutzrechtes in Deutschland darf die Station während des…

> mehr

Vorteile der Prostata MRT in der DIRANUK – Für die Gesundheit des Mannes

Mit rund 70.000 Neuerkrankungen im Jahr ist Prostatakrebs die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland. Eine entscheidende Rolle spielt bei Prostatakrebs die Früherkennung, denn je eher der Tumor entdeckt und behandelt…

> mehr

Ein „fossiler“ Patient

Kürzlich erreichte die Praxis DIRANUK eine ungewöhnliche Anfrage. Sönke Simonsen aus Bielefeld Jöllenbeck, Fossiliensammler und Herausgeber der Fossilienzeitschrift „Der Steinkern“ wollte gerne eines seiner Fundstücke im…

> mehr

DIRANUK macht sich FIT für die ZUKUNFT

„Auf in neue Welten“ – Das war die zurückliegenden Monate das Leitmotto der DIRANUK. Mit dem Ziel, den Patienten die innovativsten Untersuchungen und den höchst möglichen Komfort zu bieten, wurden in allen Praxen die Geräte auf…

> mehr

Engagement: DIRANUK unterstützt das Café 3b

Ob eine Städtereise nach Berlin, zum Fußballspiel nach Hamburg oder zum Karneval nach Köln – für viele Menschen mit einer Gehbehinderung sind solche Ausflüge aufgrund fehlender Mobilität nur schwer zu realisieren. Doch die Gäste…

> mehr

10 Jahre Radiologie in der Hoffmannstraße 8A Bad Salzuflen

Einige Ereignisse aus dem Jahr 2004 bleiben unvergessen: Die Praxisgebühr wurde eingeführt, Griechenland feierte unter Otto Rehhagel den Sieg der Fußball-Europameisterschaft und Horst Köhler übernahm das Amt des Bundepräsidenten.…

> mehr