Überörtliche Gemeinschaft (GbR) für diagnostische
und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin
DIRANUK

Aktuelles

Brustkrebsmonat Oktober 2021

ROSA SCHLEIFE WIRBT FÜR BRUSTKREBS-FRÜHERKENNUNG

> mehr

Dental-CT im MVZ Wellehaus

Die DIRANUK bietet am Standort Bielefeld, Welle 15 speziell hochauflösende CT-Dentalaufnahmen mit anschließender 3-D-Rekonstruktion (curved MPR und 3-D-Image) an.

> mehr

Erweiterung des MVZ in Bünde

Die DIRANUK erweitert Schnittbilddiagnostik in Bünde mit Multislice-Low-Dose-Computertomographie (CT)

> mehr

Neue Broschüre

Magnetresonanztomographie (MRT) Prostata

> mehr

Prävention

Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Willkommen in der DIRANUK

Wir sind bemüht, die Versorgung in unseren DIRANUK-Standorten aufrecht zu erhalten. Die unten genannten Maßnahmen sind daher zwingend notwendig, um Sie und unsere Mitarbe…

> mehr

Neuer DIRANUK-Standort in Bünde

Die DIRANUK wächst weiter – Am 1. Oktober 2018 wurde ein radiologischer Standort in Bünde am Nordring 17-21 eröffnet. Neben dem Herzkatheterlabor in der Brunnenallee umfasst das medizinische Leistungsspektrum der DIRANUK in Bünde…

> mehr

Kurzfristige Termine für Schilddrüsenuntersuchungen

Lange Wartezeiten auf einen Facharzttermin sind in Deutschland an der Tagesordnung und damit in unserem Gesundheitssystem ein großes Problem. Erfreulicherweise konnten in der DIRANUK zuletzt die Terminwartezeiten für die…

> mehr

Neues Röntgentherapiegerät in der Hauptstraße, Bielefeld

Die Röntgentherapie an unserem Praxisstandort Hauptstraße 64 beruht auf einer langen Tradition. Bereits seit mehr als 60 Jahren zählt die Röntgentherapie dort zum medizinischen Leistungsspektrum. Aufgrund eines technischen…

> mehr

Dipl.-Phys. Dr. Harald R. Krüger übergibt Geschäftsführung an Dipl.-Ing. Dirk Biehl

Seit dem 1.1.2017 hat die Diranuk einen neuen Geschäftsführer. Nach vielen arbeitsintensiven und erfolgreichen Jahren verabschiedet sich Herr Dr. Krüger in den Ruhestand und übergibt das Amt an den bisherigen technischen Leiter…

> mehr

Für Patienten mit Platzangst: Teilkörper-MRT im Wellehaus

Die Diranuk bietet ab sofort im Wellehaus ein Teilkörper-MRT für die peripheren Gelenke, d.h. für die Aufnahmen von Handgelenk, Ellenbogen und Knie. Besonders für Menschen mit Platzangst und adipöse Patienten ein Vorteil, denn es…

> mehr

Diranuk beim "run & roll day" 2016

Am Sonntag, den 11. September 2016 fand in Bielefeld der "run and roll day" statt. Für die Großveranstaltung wird jedes Jahr die Stadtautobahn für Läufer und Inlineskater gesperrt. Beim Firmenlauf, bei dem viele Teams in Kostümen…

> mehr

Neuer Standort im Wellehaus speziell für klaustrophobische und adipöse Patienten

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir in Bielefeld unseren Praxisstandort Alfred-Bozi-Straße zum 19. August 2016 aufgegeben haben. Stattdessen finden Sie uns seit dem 24. August 2016 unter der Adresse Welle 15 in 33602…

> mehr

Wiedereröffnung der Nuklearmedizin in der Bielefelder Feilenstraße – neue Geräte, modernisierte Räumlichkeiten, weniger Wartezeiten

Die DIRANUK hat in den vergangenen Monaten die gesamte Nuklearmedizin an der Bielefelder Feilenstraße umfassend renoviert, mit innovativen Geräten ausgestattet und komplett neu organisiert. Das Ergebnis: Eine Abteilung für die…

> mehr

Neue Broschüre: "Medizinische Strahlung verstehen – Mammographie im Vergleich"

Durch den Austausch mit Ärzten, Pressevertretern und nicht zuletzt durch Gespräche mit Frauen in unserer Praxis wurde deutlich, dass seitens der Frauen immer noch eine Verunsicherung bezüglich der Strahlenbelastung bei der…

> mehr

DIRANUK eröffnet Schilddrüsenabteilung

Der umfangreiche Umbau der nuklearmedizinischen Abteilung in der Bielefelder Feilenstraße hat ein weiteres Etappenziel erreicht. Ab sofort steht den Patientinnen und Patienten im Erdgeschoss eine separate Schilddrüsenabteilung zur…

> mehr

Das DIRANUK-Team läuft für das Leben

Am Sonntag, den 14.6.2015, fand die jährlich stattfindende Spendenaktion „Laufen für das Leben“ in Bielefeld statt. Die DIRANUK war dabei zahlreich vertreten: Insgesamt 34 Läuferinnen und Läufer nahmen teil, darunter Ärzte,…

> mehr

NEU: Terrasse, Fitnessraum und WLAN auf der nuklearmedizinischen Therapiestation der DIRANUK im Klinikum Bielefeld Mitte

Schilddrüsenpatienten, bei denen eine stationäre Radiojodtherapie notwendig ist, stehen vor einer speziellen Herausforderung: Aufgrund des geltenden Strahlenschutzrechtes in Deutschland darf die Station während des…

> mehr

Vorteile der Prostata MRT in der DIRANUK – Für die Gesundheit des Mannes

Mit rund 70.000 Neuerkrankungen im Jahr ist Prostatakrebs die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland. Eine entscheidende Rolle spielt bei Prostatakrebs die Früherkennung, denn je eher der Tumor entdeckt und behandelt…

> mehr

DIRANUK unterstützt beim Röntgen von Asylbewerbern

Aufgrund der aktuell schwierigen weltpolitischen Lage ist zuletzt die Zahl der Asylbewerber stark gestiegen. Was die wenigsten wissen: Per Gesetz sind die Landesregierungen dazu verpflichtet, bei Asylbewerbern, die in…

> mehr

Röntgentherapie: DIRANUK senkt Strahlendosis um 33 %

Arthrose, Tennisellenbogen und Fersensporn: Volkskrankheiten, die allein in der DIRANUK 34.000 Mal pro Jahr mithilfe der Orthovolt-Therapie behandelt werden. Dabei wird im entsprechenden Schmerzbereich Röntgenstrahlung mit höherer…

> mehr

Tipp im NDR: Radiosynoviorthese gegen Gelenkschmerzen

Strahlen gegen Schmerzen im Gelenk – Dies war kürzlich das Thema in der bekannten Gesundheitssendung „Visite“ im NDR. In dem Beitrag berichten Arthrose- und Rheumapatienten über die positive Wirkung der Radiosynoviorthese (RSO)…

> mehr

Farbe bekennen im Brustkrebsmonat Oktober

Wer sich zurzeit genau umschaut, der wird bemerken, dass vielerorts die Präsenz der Farbe Pink deutlich zugenommen hat. Kein Wunder, denn im Brustkrebsmonat Oktober werden auf der ganzen Welt Aktionen und Events veranstaltet, die…

> mehr

Innovativ & patientenorientiert: Umbau der Nuklearmedizin in der Bielefelder Feilenstraße von Oktober 2014 bis Juni 2015

Ab Herbst 2014 ist es soweit: Die nuklearmedizinische Abteilung in der Bielefelder Feilenstraße wird komplett umgebaut. Das bedeutet: Die DIRANUK investiert in neue Räumlichkeiten und hoch moderne Untersuchungsgeräte, um den…

> mehr

Ein „fossiler“ Patient

Kürzlich erreichte die Praxis DIRANUK eine ungewöhnliche Anfrage. Sönke Simonsen aus Bielefeld Jöllenbeck, Fossiliensammler und Herausgeber der Fossilienzeitschrift „Der Steinkern“ wollte gerne eines seiner Fundstücke im…

> mehr

DIRANUK macht sich FIT für die ZUKUNFT

„Auf in neue Welten“ – Das war die zurückliegenden Monate das Leitmotto der DIRANUK. Mit dem Ziel, den Patienten die innovativsten Untersuchungen und den höchst möglichen Komfort zu bieten, wurden in allen Praxen die Geräte auf…

> mehr

Engagement: DIRANUK unterstützt das Café 3b

Ob eine Städtereise nach Berlin, zum Fußballspiel nach Hamburg oder zum Karneval nach Köln – für viele Menschen mit einer Gehbehinderung sind solche Ausflüge aufgrund fehlender Mobilität nur schwer zu realisieren. Doch die Gäste…

> mehr

10 Jahre Radiologie in der Hoffmannstraße 8A Bad Salzuflen

Einige Ereignisse aus dem Jahr 2004 bleiben unvergessen: Die Praxisgebühr wurde eingeführt, Griechenland feierte unter Otto Rehhagel den Sieg der Fußball-Europameisterschaft und Horst Köhler übernahm das Amt des Bundepräsidenten.…

> mehr